ZIRKUS

Hinter den Kulissen

Im September hatten wir die Gelegenheit, den örtlich angesiedelten Zirkus in einer ganz privaten und kindgerechten Führung hautnah zu erleben. 

So konnten wir erfahren, wie Elefanten durch die Manege schreiten und wie richtige Zirkusartisten am Seil hoch in die Lüfte klettern.

Hinter dem roten Vorhang erwarteten uns die Tiere des Familienbetriebs. Alle Kinder halfen tatkräftig mit, diese zu füttern, striegeln, aufzuzäumen und natürlich zu streicheln.

Auch über die Zirkusfamilie selbst, erfuhren wir so einiges.

Zum Abschluss, dufte jedes Kind noch zwei Runden mit dem Pony durch die Manege reiten. 

Hungrig und mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck, kehrten wir zum Mittagessen beim "Baracchino" im Fischerpark zu.

Text: Michaela Neidhardt