Einrichtung & Umgebung

In Starfach, einem höher gelegenen Stadtteil von Döbriach am Millstättersee, sind wir umgeben von Wald, Wiesen und Feldern sowie von Nachbarn aus allen Generationen. Die Kinder kennen die Nachbarschaft und wir sind als Teil dieser Gemeinschaft herzlich aufgenommen.

Unsere Nachbarschaft ist stark landwirtschaftlich geprägt und daher für die Kinder sehr interessant.

Es gibt einen Bauernhof mit Schafen, Hühnern und Hasen, einen Imker und eine Alpakafarm, wo wir wöchentlich einen Tag verbringen. So erfahren die Kinder hautnah, welche Arbeiten auf einem Bauernhof anfallen. 

Wir sind täglich von 9 bis 11:30 Uhr im Freien. Natürlich gibt es auch einen Garten direkt bei unseren Räumlichkeiten.

Es gibt kein Wetter, dem adäquate Kleidung nicht standhalten kann. Bei großer Kälte und Unwetter stehen uns neben dem Gruppenraum und einer Küche auch ein Sinnesraum zur Entspannung zur Verfügung.